3 Leitsysteme für ältere Traktoren, die Sie in Betracht ziehen sollten

Mit der zunehmenden Verbreitung von Präzisionslandwirtschaftstechniken erwägen die Besitzer vieler kleiner und mittlerer landwirtschaftlicher Betriebe die Anschaffung von GPS-Geräten und Lenksystemen für ihre Maschinen. Während der Markt den Fachleuten in der Landwirtschaft eine große Auswahl an diesen Geräten bietet, fragen sich viele Landwirte, wo sie Lenksysteme für ältere Traktoren finden können. In diesem Artikel stellen wir 3 ausgezeichnete Lenksysteme vor, die sowohl für alte als auch für neue Landmaschinen geeignet sind.

FieldBee

FieldBee ist ein relativ neuer Akteur auf dem Markt für landwirtschaftliche Lenksysteme, bietet aber viele Vorteile gegenüber bekannteren Lenksystemen von John Deere, Topcon, Trimble usw. Eines der Dinge, die FieldBee auszeichnen, ist sein niedriger Preis, der bei 835 € für ein manuelles Lenksystem und bei 1850 € für ein RTK-System beginnt. Landwirte, die ein RTK-System mit einem Autosteer-Gerät verwenden, können bei landwirtschaftlichen Arbeiten eine Genauigkeit im Zentimeterbereich erreichen. Aber im Gegensatz zu anderen Systemen auf dieser Liste wird FieldBee nicht mit einem separaten Terminal geliefert. Stattdessen können die Nutzer die FieldBee-App auf ihren Android-Tablets oder -Smartphones installieren.

JohnDeere Auto-Trac

Das Auto-Trac-Lenksystem von JohnDeere ist eine weitere hervorragende Alternative für einen älteren landwirtschaftlichen Fuhrpark. Ein Landwirt aus Nebraska konnte das Gerät sogar auf einem Zweizylinder-Traktor aus dem Jahr 1947 installieren. Natürlich mussten ein paar Anpassungen am Gerät vorgenommen werden, um es an ein so altes Traktormodell anzupassen, und es gibt gelegentlich Probleme mit der Autolenkung, aber insgesamt beweist dieser Fall, dass Auto-Trac für ältere Traktoren mehr als geeignet ist.

Outback Guidance

Outback Guidance hat eine Rebel-Produktlinie von Spurführungs- und Autolenkungssystemen auf den Markt gebracht, die für alle hydraulisch angetriebenen Traktoren geeignet sind, die vor bis zu 45 Jahren hergestellt wurden. Das Unternehmen bietet in dieser Produktlinie drei Pakete an: Sub-Inch, Row Crops und Broad Acre. Das Sub-Inch-Paket ist das hochwertigste Paket und enthält eine RTK-Antenne, die an das RTK-Netzwerk angeschlossen werden kann oder mit einer separaten RTK-Basisstation zusammenarbeitet, um eine Positionsbestimmung mit Sub-Inch-Präzision bei der automatischen Steuerung zu ermöglichen. Das Basispaket für große Flächen bietet eine Genauigkeit von 6-8 Zoll bei landwirtschaftlichen Verfahren. Ein Nachteil dieser Lösungen ist, dass sie nicht billig sind, denn die drei Pakete liegen preislich zwischen 7.995 und 15.995 US-Dollar.

Abschließende Bemerkung zu Lenksystemen für ältere Traktoren

Wie Sie sehen, ist ein älterer Traktor kein Hindernis mehr für Landwirte, die die moderne Traktorlenkungs- und Autolenkungstechnologie nutzen möchten. In diesem Artikel haben wir drei hervorragende Traktor-Autosteer-Systeme zu unterschiedlichen Preisen beschrieben. Wenn Sie sich für das FieldBee-Autosteer interessieren, finden Sie auf unserer Website weitere Informationen.
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kontaktiere uns

Rückruf von Verkaufsberatern/-innen anfragen

Kontaktieren Sie uns für Verkaufsanfragen

Kontaktiere uns

WhatsApp chat -->