Kostenlose Landwirtschafts Apps, die jeder Landwirt ausprobieren sollte

Moderne Landwirte haben Zugang zu Hunderten von verschiedenen Apps, die die landwirtschaftlichen Abläufe vereinfachen und das Leben aller in der Landwirtschaft Tätigen erleichtern können. Einige dieser Apps erfordern eine einmalige Zahlung, andere haben monatliche oder jährliche Abonnements, und einige Apps sind kostenlos oder bieten kostenlose Versionen an. Obwohl viele Landwirte gerne Geld sparen, wann immer es möglich ist, und daher kostenlose Apps für die Landwirtschaft bevorzugen, bieten sie nicht immer einen hochwertigen Service. In diesem Artikel werden wir kostenlose Landwirtschafts-Apps besprechen, die tatsächlich funktionieren und einen großen Nutzen bieten.

FieldBee

FieldBee ist eine landwirtschaftliche Navigations-App, mit der Sie Ihren Traktor über die Felder führen, Aufzeichnungen über landwirtschaftliche Vorgänge führen, Notizen machen, Ihre Felder kartieren und vieles mehr.

Sie können auch ein FieldBee-Autosteer-System erwerben, das Ihren Traktor automatisch lenkt und Ihnen viel Zeit, Mühe und Geld spart. Auch bei der automatischen Lenkung mit FieldBee muss ein Fahrer in der Kabine sitzen, aber er kann sich auf andere Aufgaben konzentrieren.

Ag Butler

Ag Butler bringt die Gig Economy in die Landwirtschaft. Ziel dieser App ist es, den Arbeitskräftemangel in landwirtschaftlichen Betrieben zu lindern und Landwirten zu helfen, qualifizierte Arbeitskräfte in ihrer Umgebung zu finden. Nachdem Sie die App heruntergeladen und installiert haben, können Sie eine Liste aller Landarbeiter in Ihrer Umgebung durchsuchen. Sie können die Personen auch nach Standort, Erfahrung, Bewertung und anderen Merkmalen filtern. Sie können die von Ihnen eingestellten Arbeitskräfte auch direkt über die App bezahlen.

AgFuse

Wenn Sie ein vielbeschäftigter Landwirt sind, kann es für Sie schwierig sein, sich zu vernetzen und andere Gleichgesinnte zu treffen, die im Agrarsektor arbeiten. AgFuse ist eine Social-Media-Plattform, die von einem Landwirt für andere Landwirte geschaffen wurde. Heute hat die Plattform bereits fast 5.000 Mitglieder, und sie wächst ständig weiter. Sie können AgFuse beitreten, um andere Landwirte zu treffen, landwirtschaftliche Themen und Ideen zu diskutieren, Informationen über bevorstehende Veranstaltungen auszutauschen und vieles mehr.

Open Range

Open Range ist eine weitere App, die jeder Viehzüchter ausprobieren sollte. Diese App wurde von einem Viehzüchter aus Arkansas, USA, entwickelt und ermöglicht den Handel mit Vieh und landwirtschaftlicher Ausrüstung sowie die Erstellung von Anzeigen über neue Stellenangebote und den Verkauf von handgefertigten Produkten. Sie können die App auch nutzen, um mit anderen Landwirtschaftsexperten zu kommunizieren.

Cool Farm Tool

Mit Cool Farm Tool können Landwirte Berechnungen zu Wasserverbrauch, Treibhausgasemissionen und Biodiversität durchführen. Mit dieser App können Sie die Auswirkungen verschiedener Anbaumethoden auf Ihren Betrieb bewerten, bevor Sie diese skalieren. Sie erfahren, wie Sie die Zahlungen für Kohlenstoffgutschriften maximieren und Ihren Betrieb deutlich nachhaltiger und umweltfreundlicher gestalten können.

Final thoughts

Landwirtschafts-Apps können Landwirten helfen, Kollegen zu treffen, Gewinne zu maximieren, Arbeiter, Kunden und Lieferanten zu finden, Präzisionslandwirtschaftstechniken einzusetzen, die Nachhaltigkeit ihrer Betriebe zu verbessern und vieles mehr. Probieren Sie noch heute eine der in unserem Artikel beschriebenen kostenlosen Landwirtschafts-Apps aus und sehen Sie, wie sie Ihre Landwirtschaft verändern.
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kontaktiere uns

Rückruf von Verkaufsberatern/-innen anfragen

Kontaktieren Sie uns für Verkaufsanfragen

Kontaktiere uns

WhatsApp chat -->