Neueste technologien in der landwirtschaft, von denen Sie wahrscheinlich noch nichts wussten

Obwohl die Landwirtschaft in der Vergangenheit neue Technologien nur langsam angenommen hat, sind sich die meisten Landwirte heute zumindest über viele neue Entwicklungen in der Welt der Landwirtschaft im Klaren. Dazu gehören genetisch verändertes Saatgut, moderne Bewässerungssysteme, Tiefensensoren, Drohnen usw. Es gibt jedoch auch viele revolutionäre Agrartechnologien, die den meisten Landwirten bisher verborgen geblieben sind. In diesem Artikel werden wir einige der aufregendsten neuen Technologien in der Landwirtschaft vorstellen, von denen Sie wahrscheinlich noch nichts gehört haben.

See and Spray Technologie

Die „See and Spray“-Technologie wurde von dem Startup-Unternehmen Blue River entwickelt. Dieses Unternehmen nutzt künstliche Intelligenz, um ein bestimmtes Unkraut – Palmer Amaranth – automatisch zu erkennen und mit Herbiziden zu besprühen. Diese Technologie kann potenziell viel Zeit und Arbeitskräfte einsparen und gleichzeitig den übermäßigen Einsatz von Herbiziden und die Entwicklung von herbizidresistenten Unkräutern minimieren.

Stickstoff-Management-Systeme

Heute sprechen immer mehr Menschen über die Nachteile und Gefahren des übermäßigen Einsatzes von Düngemitteln in der Landwirtschaft. Vor diesem Hintergrund werden zahlreiche Programme entwickelt, die die Effizienz von Stickstoffdüngern überwachen und verbessern können. Diese Systeme können den Landwirten helfen, die besten Zeitpunkte und Mengen für die Ausbringung von Düngemitteln auf ihren Feldern zu bestimmen.

SmartFirmer von Precision Planting

SmartFirmer ist ein revolutionärer Bodensensor, der es Landwirten ermöglicht, alle notwendigen Informationen über die Bodenbedingungen in einem Saatgraben zu erhalten. Die vom Sensor gelieferten Informationen umfassen den Feuchtigkeitsgehalt des Bodens, den organischen Gehalt, die Rückstände in der Furche und vieles mehr. Diese Technologie hat das Potenzial, die Erträge in landwirtschaftlichen Betrieben auf der ganzen Welt erheblich zu steigern.

Autosteer-Technologie

Die Traktor-Autosteer-Technologie wird in landwirtschaftlichen Betrieben auf der ganzen Welt immer häufiger eingesetzt. Ihre Vorteile sind so bedeutend, dass sie in diesem Artikel unbedingt erwähnt werden sollten. Mit einem Traktor-Autosteer können Landwirte Überlappungen und Lücken auf ihren Feldern erheblich reduzieren, den Einsatz von Düngemitteln und Pestiziden minimieren, die Ermüdung des Fahrers verringern und den Traktorfahrer für andere Arbeiten freistellen. Während die meisten namhaften Autosteer-Lösungen für Traktoren für Besitzer kleinerer Betriebe in der Regel zu teuer sind, macht FieldBee diese neue Technologie erschwinglich, ohne Kompromisse bei der Qualität einzugehen.

Abschließende Bemerkungen

In den letzten Jahrzehnten haben Landwirte Zugang zu unzähligen neuen Geräten, Systemen und Softwareprogrammen erhalten, die es ihnen ermöglichen, den Einsatz von Ressourcen zu optimieren, Kosten zu senken und die Erträge zu steigern. Auch wenn viele dieser Technologien noch immer nur als Prototypen existieren oder gerade erst ihren Weg in die Betriebe finden, ist es für Landwirte wichtig, über neue technologische Entwicklungen informiert zu sein. Denn nur Landwirte, die mit den neuen Technologien Schritt halten und ihre Betriebsabläufe optimieren können, werden in einem immer schwieriger werdenden Geschäftsumfeld wettbewerbsfähig bleiben.
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kontaktiere uns

Rückruf von Verkaufsberatern/-innen anfragen

Kontaktieren Sie uns für Verkaufsanfragen

Kontaktiere uns

WhatsApp chat -->