Warum nutzen Landwirte GPS in der Landwirtschaft?

Um zu sparen müssen hochpräzise Landwirte sich mit professionellen digitalen Landwirtschaftsanwendungen auskennen. Sie verwenden bestimmte praktische Lösungen, um eine hohe Genauigkeit zu gewährleisten. Was sollten Sie besser verwenden? Mit Sicherheit ein GPS-Navigationssystem! Aber wie benutzt man es richtig? Welche Erweiterungen sind am besten?

In diesem Artikel werden wir diese und noch mehr Fragen beantworten.

Minimaler Aufwand für maximalen Nutzen

Stellen wir uns vor, Sie haben einen alten Traktor, der noch gut funktioniert. Sie fragen sich, ob es vielleicht möglich ist, die alte Maschine weiter zu nutzen? Ganz sicher! Sie können zusätzliche Erweiterungen verwenden, um Ihren Traktor zu verbessern.

Um die Lebensdauer ihres Traktors zu verlängern, empfehlen Experten die Verwendung eines Landwirtschafts-GPS-Systems. Es ermöglicht, bis zu 100% des Feldes zu bearbeiten. Stellen Sie sich vor, dass ohne ein Traktor-GPS-System Ihre Feldnutzung zwischen 60% und 80% variiert. Um dieses Problem zu lösen, empfehlen wir dringend die Verwendung unserer App.

Der nächste Schritt besteht darin, automatische Lenksysteme für Traktoren auszuprobieren. Das GPS für Traktor wird direkt auf ihrem Traktor montiert, empfängt das W-LAN-Signal (Sie können es in der App verbinden und verfolgen) und funktioniert perfekt mit einer Genauigkeit von bis zu + -1 cm. Sie können es auch zwischen Traktoren wechseln, sodass Sie es nach Maschinenumbauten wie zuvor verwenden können.

Sie können sogar noch weiter gehen und eine Kombination ausprobieren – das manuelle Navigationssystem. Wir bieten dafür ein günstiges Starterpaket, um Ihre Feldarbeit zu optimieren. Es enthält die App und ein RTK GPS-System für Traktoren. Mit dieser Option erhalten Sie die Navigation AB Geradeaus, Kartierung, Aufzeichnungen, Notizen und können sogar nachts fahren. Ein RTK-GPS-Landwirtschafts-System bietet Ihnen eine umfassende Lösung für Ihre übliche Routine.

Die meisten Landwirte nutzen gerne ein Agrar-GPS-System, weil sie ein Produktivitätswachstum damit erzielen. Für die gleiche Zeit, die mit minimalem Aufwand genutzt wird, erhalten sie maximalen Ertrag.

Sortennutzung für die Feldarbeit

Welcher Gedanke kommt Ihnen am als erstes in den Sinn, wenn Sie von Landwirten auf der ganzen Welt Meinungen über landwirtschaftliche GPS-Leitsysteme hören? Sie sind sehr zufrieden mit der zusätzlichen Hilfe. Zu Beginn der Landwirtschaftssaison laufen Feldarbeiten wie Erntezeit, Anbau, Düngung, Schädlingsbekämpfung und sogar Ernte reibungslos. Warum? Aufgrund der breiten Funktionalität der FieldBee-Produkte. So werden zum Beispiel in der GPS-Feld-Kartierung alle Informationen über ihre Aktivitäten mit dem Traktor auf dem Feld gespeichert.


Wie Sie vielleicht bemerkt haben, hilft Ihnen das GPS-System für die Landwirtschaft, höhere Ergebnisse und mehr Gewinn zu erzielen. Landwirte auf der ganzen Welt nutzen die FieldBee-Produkte bereits aus und empfehlen es ihren Nachbarn. Das ist der Beweis, dass das GPS-System nicht nur gut ist. Sie haben so die Möglichkeit zu erschwinglichen Preisen ein  Traktor GPS nachrüsten zu können. Das Traktor-GPS bietet Ihnen eine hundertprozentige Abdeckung der Feldarbeit. Umso mehr sie uns ihre Aufmerksamkeit schenken, desto mehr Nutzen können Sie erhalten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.